Luger Pistole 08 - gebaut von Mauser - geschossen von mir - Let's Shoot #94

Die Pistole 08, oder auch Parabellum-Pistole (auch einfach Luger genannt) ist eine Selbstladepistole im Kaliber 9x19. Die 1908 im Deutschen Reich eingeführte Ordonnanzwaffe wurde vom Österreicher Georg J. Luger konstruiert.

Die Bezeichnung "Parabellum" rührt vom lateinischen Ausspruch "Si vis pacem, para bellum" - wenn Du Frieden willst, bereite Dich auf den Krieg vor - und war Warenzeichen und Telegrammadresse der Deutschen Waffen- und Munitionsfabriken AG (DWM) in Berlin.

Heute schießen wir eine Pistole 08 von 1942 und ich zeige euch ein wenig die Waffe. Viel Spaß!

+++ DIE GRANDIOSE MUSIK +++
Enyo & Mario Ayuda feat. Gaby Henshaw - Freedom [Concordia Recordings]: http://youtu.be/hhn9H_LuyLU

SUPPORT ME

Die Let's Shoot App:
http://s.thegeek.de/appstore
http://s.thegeek.de/googleplay

Social Media:
http://facebook.com/LetsShootShow
http://twitter.com/LetsShootShow
https://instagram.com/LetsShootShow

Web:
http://LetsShootShow.de/

Willst Du mehr sehen?

Mehr von Let's Shoot

In Deutschland legal Waff ...

WHAT THE GUN?! #3 - VDS, ...

HEDETAC Testday: Schalldä ...